Treibball- das Spiel mit den bunten Bällen

Treibball gehört seit langem zu meinen Lieblingskindern im Hundetraining. Mein Ziel ist es, diesen unglaublich abwechslungsreichen, spannenden und anspruchsvollen Sport bekannter zu machen und zu verbreiten. Treibball ist viel mehr als 8 Bälle in ein Tor zu schubsen. Es geht um Teamwork und gelungene Kommunikation, viel Distanzarbeit die kleinschrittig aufgebaut werden muss, und natürlich ganz viel Spaß zusammen. Jeder Hund ist anders, jedes Team braucht unterschiedliche Zugänge um am Treibball Freude zu haben und genau dafür bin ich da.

Rückblick Treibball Cross am 17.11.2018

Ein Special Event für alle Treibball Begeisterten: wir machen uns auf  in den Wald und verlegen das Bälle stupsen dorthin. Mit ganz vielen neuen Herausforderungen ein garantiert besonderes Erlebnis für Mensch und Hund.

11 bis 13 Uhr

Beitrag: 25€

Ort und neuer Termin : wird bekannt gegeben

 



Wann?

Treibball findet ganzjährig jeden Donnerstag ab 16 Uhr und  am Freitag ab 10 Uhr statt

Treibball Turnier in Brünn 14.7.2018

Baci konnte beim Hauptlauf Klasse 2 den 3. Platz und beim Spiel den 2. Platz ergattern. Es war unser erstes Turnier.


Winterlongieren: Jeden Sonntag ab 10.30 und Mittwoch ab 15.30  im Jänner

Distanzarbeit mit Spaß trainieren. Der Mensch lernt klar mit seinem Körper zu kommunizieren, der Hund lernt auf Distanz mit seinem Menschen zusammenzuarbeiten. Dabei soll ein Band das im Kreis gespannt ist nicht überschritten werden. Spannende Elemente  machen Longieren zu einer abwechslungsreichen, bewegungsfreudigen  Beschäftigung, bei der es viel um Ruhe, Dynamik, Ausdauer, Konzentration geht. Der Aufbau erfolgt über so genannte Targets (Bodenanker) und spannende Elementen die Longieren zu einer abwechslungsreichen Aufgabe machen.

Beitrag: 65€

Im Block oder einzeln buchbar